Nachwuchskonzept 2022
#MEHR als nur HANDBALL
#Jungbiber

TV Hochdorf mC verliert gegen den Tabellenführer

TV Nieder-Olm bleibt in der RPS Oberliga weiter ungeschlagen. Vor 150 Zuschauern im Biberbau, bei super Stimmung und fairen Spielverlauf, sahen die Zuschauer zwei Mannschaften die sich nichts schenkten. Hochdorf zahlte einen hohen Preis für die starke Abwehrarbeit, hatten die Biber nach 9 Minuten bereits zwei gelbe Karten und eine Zeitstrafe auf dem Konto. Diese Hypothek rächte sich nach dem Platzverweis wegen der dritten Zeitstrafe bereits kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit.

Trainer Baier haderte mit seinen Jungs, hatte sich das Team doch in der Vorbereitung zum Spiel eine Taktik vorgegeben, die die Jungs völlig vergessen hatten. Zu viele Abschlüsse wurden vergeben oder waren leichte Beute für den Torhüter der Gäste. Es bleibt dabei, Nieder-Olm ist das Maß der Dinge in der Oberliga und wird die Meisterschaft mit großer Sicherheit nach Hause bringen.

Für unsere Jungs heisst es kommenden Samstag im Saarland den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.