Nachwuchskonzept 2022
#MEHR als nur HANDBALL
#Jungbiber

mA-Jugend holt 2 Heimpunkte

Die männliche A-Jugend spielte in ihrem Oberligaspiel gegen die HSG Fraulautern-Überherren.

Die Saarländer eröffneten auch gleich den knappen und engen Schlagabtrausch. Doch die Jungbiber setzten nach und direkt wieder auf Remis. In der Anfangsphase war keine Mannschaft besser als die andere. Beide spielten diszipliniert und verwerteten ihr Chancen. Erst nach mehr als einer Viertel Stunde gingen die Jungbiber erstmals mit 2 Toren in Führung. Die Gäste nahmen darauf hin direkt die Auszeit, diese zeigte auch Wirkung und die Saarländer kämpften sich bis zum Halbzeitpfiff auf ein 15:15 zurück.

Im 2. Durchgang waren es die Jungbiber, welche ein Quäntchen konzentrierter agierten. Schnell war eine 2 Tore Führung auf der Anzeigetafel. Wenige Minuten später wurde diese sogar auf 4 Tore ausgebaut. Die Gäste aus Fraulautern konnten in der Schlussphase das Spiel nicht mehr ausgleichen. Sie kamen nur noch auf 2 Toren heran. Das Spiel endet nach 60 Minuten mit einem 23:21 Heimsieg für unsere Jungbiber.