Nachwuchskonzept 2022
#MEHR als nur HANDBALL
#Jungbiber

männliche B und C-Jugend spielt am Wochenende um den Pfalzgas-Cup

Am 10.12.17 findet in Kandel wieder das diesjährige Pfalzgascup Final 4 statt. An diesem Sonntag wird in der männlichen und weiblichen B, sowie C-Jugend der Pfalzgascup Sieger 2017 ausgespielt. Vormittags finden jeweils die beiden Halbfinale statt und am Nachmittag werden die Platzierungsspiele um Platz 3, genauso wie das Finale ausgespielt.

Die Jungbiber der männlichen C-Jugend qualifizierten sich für diese Finale Runde deutlich in der Zwischenrunde. Nach deutlichen Siegen gegen Dansenberg, Rodalben und Mutterst/Ruchheim erreichten die Jungbiber souverän das Halbfinale.

Die B-Jugend setzte sich ebenfalls souverän in der Zwischenrunde durch. Vor der TSG Friesenheim 2, der TSG Haßloch, und der HSG Eckbachtal schafften die Jungbiber den Gruppensieg und damit die Qualifikation für das Halbfinale.

Jetzt warten im Halbfinale die Gruppensieger aus den anderen Zwischenrundenturnieren. Die männliche C-Jugend trifft um 10:25 auf die TSG Haßloch. Der Gewinner dieses Spieles trifft im Finale auf den Sieger der Partie TSG Friesenheim gegen die SG Ott/Bell/Kuh/Zeis.

Die männliche B-Jugend spielt um den Finaleinzug auch um 10:25 gegen die HSG Dudenh/Schifferst. Die andere Partie lautet TSG Friesenheim gegen die HSG Eckbachtal. „Wir haben in die letzten 3 Ligaspiele gewonnen. Wir sind also gut in Form und können so hoffentlich den Ausfall von Jan-Philipp Werthmann kompensieren.“, so der Trainerstab mit Ausblick auch das Final 4.

Der TV Hochdorf drückt seinen Jugendmannschaften alle Daumen für das Wochenende!