Nachwuchskonzept 2022
#MEHR als nur HANDBALL
#Jungbiber

Gelungenes Spielfest in Hassloch mit Hochdorfer Beteiligung

 

Am vergangen Sonntag fand im Zuge der diesjährigen C-Trainerausbildung beim Pfälzer Handballverband ein Spielfest in der Hasslocher Pfalzhalle statt. Von 9 bis 13 Uhr wurden 8 Mannschaften der Minis, F- und E-Jugend mit kleinen Spielen außerhalb des Spielfeldes, aber auch auf dem Spielfeld mit handballähnlichen Spielformen und einem Handballspiel beschäftigt.

Hier war auch die Hochdorfer E-Jugend unter Leitung von Tobias Thiele beteiligt und hatte sichtlich ihren Spaß. Das Spielfest wurde von den 21 Teilnehmern des C-Trainerlehrgangs organisiert, darunter auch Erstmannschaftsspieler Emanuel Novo, der auch für die E-Jugend zuständig ist, und unsere beiden FSJ`ler Vincent Klug und Robin Egelhof, der in dieser Saison die A-Jugend betreute. Nach Ende des Spielfestes gab es sowohl von Trainern und Spielern als auch von den Lehrwarten des Pfälzer Handballverbandes viel Lob für die angehenden C-Lizenz-Inhaber. Also eine gelungene Veranstaltung, wenn Teilnehmer und Organisatoren viel Spaß an der Sache hatten.

Jetzt gilt es für die Teilnehmer des TV Hochdorf nur noch die Prüfungen und die Hausarbeit zu bestehen, um die C-Lizenz zu erhalten.