Nachwuchskonzept 2022
#MEHR als nur HANDBALL
#Jungbiber

Siegesserie der wD2 setzt sich fort

Nach dem erfolgreichen Auswärtsspiel gegen die JSG Bobenheim-Roxheim/Asselheim/Kindenheim am vergangenen Wochenende, konnten unsere Mädels auch diese Woche beim Heimsspiel gegen die TSG Friesenheim punkten. Nach einem etwas holprigen Start mit kurzzeitigem Rückstand, konnten sich die Mädchen mit einer tollen Mannschaftsleistung im Angriffs- u. Deckungsspiel die Führung zurückerobern und mit einem Halbzeitstand von 13:6 in die Pause gehen. Das gute Zusammensspiel zwischen den Positionen setzte sich in der 2. Halbzeit fort, so dass das Team einen verdienten 23:16 Sieg, gegen die zum Teil körperlich überlegenen Spielerinnen der TSG, erzielen konnte.

Torschützen der JSG: Paula Waldenberger (6); Helen Rausch, Celina Orth, Jana Börner (je 4); Aliya Ruckmich (3); Elena Graf (2);